Begegnen Sie spielend leicht den Herausforderungen der Datenschutzverordnung


Externer Datenschutzbeauftragter

Mit pro­fes­sio­nel­ler Unter­stüt­zung auf der siche­ren Sei­te beim Daten­schutz

Das Problem:

Fast jedes Unter­neh­men ist ver­pflich­tet, einen Daten­schutz­be­auf­trag­ten zu benen­nen. Oft­mals ist es pro­ble­ma­tisch, unter­neh­mens­in­tern geeig­ne­te Kan­di­da­ten dafür zu fin­den. Denn wer ver­fügt über das nöti­ge Know­how? Wer kann die damit ver­bun­de­nen Auf­ga­ben neben sei­nem eigent­li­chen Job stem­men? Wel­che Kos­ten kom­men für Wei­ter­bil­dun­gen auf und wie viel Zeit neh­men sie in Anspruch? Wie sicher erfährt man von gesetz­li­chen Neue­run­gen, um nicht unbe­wusst Feh­ler mit weit­rei­chen­den Fol­gen zu bege­hen?

Die Lösung:

Grei­fen Sie auf einen exter­nen Daten­schutz­be­auf­trag­ten zurück! Die­ser wird bei der Auf­sichts­be­hör­de gemel­det und küm­mert sich um alle mit dem Daten­schutz ver­bun­de­nen Auf­ga­ben. Sie pro­fi­tie­ren von einer trans­pa­ren­ten und erprob­ten Vor­ge­hens­wei­se, die sich viel­fach bewährt hat. Und Sie bestim­men selbst wie vie­le Ihrer Daten­schutz­maß­nah­men sie intern abwi­ckeln und wel­che Sie extern ver­ge­ben. Ver­trau­en Sie auf das Exper­ten­wis­sen unse­res geschul­ten Daten­schutz­be­auf­tra­gen.

Deshalb brauchen Sie

einen externen Datenschutzbeauftragten

Den Einstieg zum perfekten Datenschutzkonzept schaffen

In vie­len Unter­neh­men herrscht auf Geschäfts­lei­tungs­ebe­ne durch­aus das Bewusst­sein, dass im Daten­schutz Hand­lungs­be­darf besteht. Aber wie und wo anfan­gen? Das The­ma rutscht immer wie­der in den Hin­ter­grund und wird erst aktu­ell, wenn Daten­pan­nen pas­sie­ren – dann ist es aber zu spät! 

Planbare Zeit und Kosten

Mit der Benen­nung eines exter­nen Daten­schutz­be­auf­trag­ten kön­nen Sie Zeit- und Kos­ten­auf­wand für Ihr Daten­schutz­kon­zept nach Bedarf regu­lie­ren. Sie erle­ben kei­ne Über­ra­schun­gen durch schu­lungs­be­ding­te Abwe­sen­hei­ten Ihrer Mit­ar­bei­ter oder ande­re Zei­t­eng­päs­se und haben Ihre Kos­ten voll im Blick.

Stets aktuelles Experten-Knowhow

Unse­re top aus- und wei­ter­ge­bil­de­ten Daten­schüt­zer geben Ihnen wert­vol­les Wis­sen wei­ter – Wis­sen, das immer auf dem neu­es­ten Stand ist. Sie wer­den sich wun­dern, wie leicht der Weg zu daten­schutz­kon­for­men Unter­neh­mens­pro­zes­sen sein kann.

Ihr Ansprechpartner für IT Consulting

Daniel Immle

Sym­pa­thi­scher Daten­schüt­zer


+49 (0) 831 56 400 0

daniel.immle@pck-it.de


Als Lei­ter der Abtei­lung Con­sul­ting & Daten­schutz hält Dani­el sein gan­zes Exper­ten­wis­sen für Sie bereit – stets in Kom­bi­na­ti­on mit einem freund­li­chen Lächeln.

Nur bis 31.12.2020:

Fordern Sie Ihr individuelles smart IT Infrastruktur-Audit an und sichern Sie sich Ihren € 500 Preisvorteil! 

(Zeit­lich limi­tier­tes Ange­bot, Net­to­er­spar­nis € 500 auf jedes Infra­struk­tur-Audit für gewerb­li­che Neu­kun­den)

Insert Image
Scroll to Top